"Frau Dr. Haller kenne ich schon seit einigen Jahren und bin immer wieder begeistert von ihrer empathischen Art für Tiere UND Menschen. Ihr Hausbesuch ist wie eine Familien-Psychotherapie, wo im Sinne aller Beteiligten stets die besten Wege gefunden werden. Alle meine Tiere lieben sie, genauso wie auch ich sie ins Herz geschlossen habe. Besonders erhellend und unglaublich bereichernd sind ihre Tierkommunikations-Seminare, die ich uneingeschränkt jedem empfehlen kann" (Susanne H.).

 

"Ich habe Frau Haller schon oft um Hilfe und Unterstützung gebeten und war sehr sehr dankbar darüber. Ob es jetzt in Sachen Abschied von meiner lieben Dorie (Hund), vermisste Katze (Zoe) Unterstützung mit unserer pubertierenden Leya (Hund), und noch anderen Angelegenheiten mit meinen Vierbeinern war, es war immer eine große Bereicherung für uns und auch für mich, was meine Themen im Leben anging... in Verbindung zu meinen Lieben. Ich konnte Dinge anders betrachten, Sichtweisen änderten sich-zum Vorteil natürlich. Meine Trauer über Verlust wandelte sich in Vertrauen. Ich hab mich meinen Tieren immer sehr verbunden gefühlt, doch fühl ich mich auch sehr kopflastig, Stefanie hilft mir da sehr durch ihr klares Protokoll über die Aufnahme und erdet sozusagen das was bei mir da schwebt oder ich oft vermute. Oft sind es auch ganz Neue Dinge, durch die ich einen anderen Weg für uns einschlagen kann. Ich bin sehr dankbar, dass sich Stefanie immer so viel Zeit nimmt, auch für die Telefonate wenn es noch Fragen gibt! Ich empfehle sie immer sehr gerne weiter und auch da gibt es immer nur absolut positives Feedback! Ich finde man merkt, es ist ihre Berufung!" (Julia KK.)

 

"Kenne Steffi seit einigen Jahren. Hat mir sehr geholfen meine Tiere besser zu verstehen und auch schon  geholfen, das Abschied nehmen etwas zu erleichtern und besser damit umzugehen" (Andrea B.).

"Also ich habe Stefanie privat gebucht und ein Seminar besucht und ich muss sagen es hat mir persönlich sehr viel gebracht, würde ich klar weiterempfehlen!" (Lisa R.)





 Seminar 

 

Grundlagen der Tierkommunikation – Einführung in Theorie

und Praxis

 

 

18. & 19. September 2021

   in 1040,  Wien

 (begrenzte TeilnehmerInnenzahl:

8 Personen)